Austrian Pumptrack Series 2024

Vom Saisonstart in der Bike Base Bruck über die offizielle Pumptrack-Eröffnung in Königswiesen bis hin zum Saisonfinale in Grödig – gepumpt wird auf den besten Pumptracks quer durch Österreich. Zusätzlich wurde in diesem Jahr ein besonderer Wert auf die Locations gelegt: Es wartet bei jedem Stopp eine gut ausgebaute Infrastruktur für die ganze Familie – oder gleich für ein ganzes Bike-Wochenende auf die Aktiven.

Wie bereits aus der vergangenen Saison bekannt, werden die acht Rennen der diesjährigen Saison vom Saalfeldner Händler „Bikement“ organisiert und abgewickelt. Weiterhin haben sich die Organisatoren zum Ziel gesetzt, eine unkomplizierte und niederschwellige Teilnahme zu ermöglichen. Das wichtigste Ziel der APS ist, eine gemeinsame schöne Zeit auf den Bikes zu verbringen und die Community zu stärken.

Entsprechend unkompliziert bleibt der Modus in der neuen Saison: Zuerst gemeinsames Training, danach zählt die schnellste fliegende Runde. Für ein längeres Event-Erlebnis und mehr Spannung starten alle Kinder erstmals in 2 Durchgängen, jedoch mit lediglich einer Zeitrunde. Bei den Erwachsenen werden insgesamt 3 Durchgänge á 1 Runde absolviert.

Neu eingeführt wird 2024 auch die Masters-Wertung (ab Jahrgang 1989), in der die Eltern um die Zeit fahren können. Ebenso werden erstmals Scooter-Klassen bei ausreichend Voranmeldungen ausgefahren. 5 Pumptracks sind erstmals Teil der Austrian Pumptrack Series: Bruck / Glocknerstraße, Eibiswald, Königswiesen, Linz und Taufkirchen an der Pram.

Dank des Engagements der Organisatoren und Sponsoren kann neben den eigentlichen Pumptrack-Rennen wieder das Rahmenprogramm mit dem professionellen Fahrtechnik-Coaching und dem Lines Style Jam umgesetzt werden. Neben der Organisation von Bikement sind das Pumptrack- und Trail-Bauunternehmen Alliance ASE sowie die Bike School Pekoll und die Suspension Factory für den reibungslosen Ablauf federführend tätig.

Termine:
#1 - Salzburg: Bike Base Bruck an der Glocknerstraße, 06.04.2024
#2 - Steiermark: 3Eiben Pumptrack Eibiswald, 27.04.2024
#3 - Kärnten: Pumptrack Klagenfurt Jumpworld.One, 11.05.2024
#4 - Oberösterreich: Pumptrack Marchtrenk, 25.05.2024
#5 - Oberösterreich: Pumptrack Königswiesen, 22.06.2024
#6 - Oberösterreich: hello yellow Pumptrack Linz, 07.09.2024
#7 - Oberösterreich: Pumptrack Taufkirchen / Pram, 21.09.2024
#8 - Salzburg: Pumptrack Grödig, 12.10.2024
 

Teilnahmeinfos:
Die Anmeldung erfolgt (unverbindlich) online oder kurzfristig vor Ort. Gefahren wird in sämtlichen Kategorien auf eigenes Risiko, eine Rennlizenz ist nicht notwendig. Pumptrack-Rennen kennen keine Inflation, daher beträgt die Teilnahmegebühr wie in den letzten Jahren unverändert € 5,- für Kinder und Jugendliche, bzw. € 10,- für die Älteren.
 
Text und Foto: Bikement
 
Alle Infos zur Serie und zu den jeweiligen Rennen:

banner polar

banner merida